Krass-AG-Aktionen

  • Schulradeln 2021

    Schulradeln 2021asg

    Alle Strampeln Gemeinsam für Klimagerechtigkeit!
    Vom 30. Juni 21 – 14. Juli 21 werden wir jeden mit dem Fahrrad zurückgelegten Kilometer des ASG sammeln!
    Radeln hilft dreifach!
    Mit der Einsparung von CO2 tun wir Gutes für das Klima, unsere Gesundheit und können durch die finanzielle Unterstützung des Vereins für Umwelt und Klimaschutz am ASG – VUKS – eine Spende an unsere Partnerprojekte in Burundi und Ruanda übergeben. Macht alle mit!
    Nähere Informationen findet man im Flyerund auf der Seite der Krass-AG.

    Jetzt Mitmachen

     

  • Schulradeln 2021 - Verlängerung

    Schulradeln 2021 - Verlängerung bis zum Mittwoch, 21.07.21asg

    Alle Strampeln Gemeinsam für Klimagerechtigkeit!
    Wir hatten bisher bei der Schulradeln-Aktion kein Glück mit dem Wetter, sodass leider noch nicht so viele Fahrradkilometer wie gedacht erradelt wurden. Deshalb wird die Aktion um eine Woche bis zum Mittwoch, 21.07. verlängert! Man kann sich jederzeit noch anmelden und auch rückwirkend Kilometer eintragen.
    Radeln hilft dreifach!
    Mit der Einsparung von CO2 tun wir Gutes für das Klima, unsere Gesundheit und können durch die finanzielle Unterstützung des Vereins für Umwelt und Klimaschutz am ASG – VUKS – eine Spende an unsere Partnerprojekte in Burundi und Ruanda übergeben. Macht alle mit!

    Jetzt Mitmachen

     

  • Schulradeln 2021 - Ziel erreicht

    Alle Strampeln Gemeinsam - Ziel erreicht!asg

    Nach drei Wochen und 21.000 gemeinsam erradelten Kilometern haben wir unser Ziel erreicht: Wir haben 1,7 Tonnen CO2 eingespart! Nun wird uns VUKS (Verein für Umwelt- und Klimaschutz am ASG) 850 Euro für unsere Partnerprojekte in Burundi und Ruanda spenden. So setzt die vom AK Eine Welt und der KRASS-AG initiierte Schulradeln-Aktion ein Zeichen für mehr Klimagerechtigkeit.
    Sieger in der Klassenwertung war die Klasse 6d von Frau Hohwieler mit 2370 km. Gratulation!
    Lesen Sie mehr über die Aktion in der Badischen Zeitung vom 29.07.2021 "Alle strampeln gemeinsam – für Klimagerechtigkeit"!

     

  • Earth Hour 2021

    asgEarth Hour 2021

    Mach mit, an diesemKrass AG
    Samstag den 27. März um 20:30 Uhr
    .
    Schalte während der Earth-Hour für eine Stunde das Licht aus!
    https://www.wwf.de/earth-hour.

     

  • Krass AG Online-Vortragsreihe

    asgOnline-Vortragsreihe und Diskussion
    „Wasserstoff - unsere Chance in der Klimakrise“ 

    Die Krass-Klima-AG des Albert-Schweitzer-Gymnasiums lädt alle Schülerinnen und Schüler zusammen mit Ihren Eltern an zwei Abenden zur Online-Diskussionsrunde ein, jeweils montags um 19:00 Uhr.

    Montag 22.02.21: „Eine Schule wird klimaneutral“
    Die ehemalige Schülerin Lou Fischer studiert „Erneuerbare Energien“ an der TH in Köln und stellt Ihre Seminararbeit vor.

    Montag 01.03.21: „Realistische Strategien zur Bewältigung der Klimakrise“
    Anneke Georg arbeitet und forscht auf dem Gebiet Wasserstofftechnologie/Brennstoffzelle und ist Mitglied bei den „Scientists-for-Future“.

    Besuchen Sie diese Veranstaltungen jeweils von 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr unter diesem Link.

    Nähere Informationen zur Krass-AG finden Sie auf der Krass-Klima-AG-Seite unserer Homepage.

     

  • Earth Hour 2020

    asg

    Earth Hour 2020: Trotz Corona ein Zeichen für unseren Planeten setzenKrass AG

    Alle löschen am Samstag für eine Stunde das Licht.
    28.März: 20:30-21:30 Uhr
    https://www.wwf.de/earthhour/

     

  • Infoflyer Krass-AG

    asgran an die wirklichen krassen Klimakiller!KRASS Logo 2

    Keine Lockerungen im Kampf gegen die Erderwärmung: Wo können wir im Alltag am meisten CO2 einsparen? Ladet Euch den neuen KRASS-INFOFLYER herunter.
    Zur Seite der KRASS-AG.

     

  • Krass-AG Solarbootwettbewerb

    KRASS AG Solarboot IconZweiter Platz für die KRASS-AG beim Solarbootwettrennen „KORONA Minis“ in Konstanz

    Die Hochschule Konstanz lädt jedes Jahr Schülerinnen und Schüler zu einem Konstruktionswettbewerb für Solarmodellboote ein. Die KRASS-AG des Albert-Schweitzer-Gymnasiums erzielte in der Kategorie „Kreative Konstruktion“ mit ihrem Solarboot „Donald Duck“ einen sensationellen zweiten Patz. Herzlichen Glückwunsch!
    Lesen Sie hierzu den Schülerbericht
    und den Artikel in der Von Haus zu Haus vom 01.08.2019 "Gundelfinger Schüler auf "2. Energie-Platz"".

     

  • Umweltmentoren der Krass-AG

    Umweltmentoren IconDie vier neu ausgebildeten Umweltmentoren der KRASS-AG im Umweltministerium

    Am 17.10.2018 reisten die vier neu ausgebildeten Umweltmentoren der KRASS-AG ins Umweltministerium nach Stuttgart. Dort erhielten sie ihre Urkunden und präsentierten einige Projekte der KRASS-AG. Besonders begeistert wurde die mit Handkurbeln angetriebene Carrera-Bahn aufgenommen (zu den Fotos).
    Lesen Sie hierzu auch den Artikel in der Badischen Zeitung vom 04.10.2018 "Auszeichnung für die Klima-Rebellen".

     

Zum Seitenanfang