Aktuelles aus unserer Schule

asgMittwoch, 26. Juni 2024: Unterrichtsfrei

Wegen des mündlichen Abiturs ist am Mittwoch, 26. Juni 2024, für die Schüler*innen aller Klassenstufen unterrichtsfrei.

 

asgInformations-Veranstaltung zum Umbau

Am Dienstag, 25.06.2024, findet von 17 - 18 Uhr für alle Interessierten eine öffentliche Infoveranstaltung zum Umbau des Gymnasialturms und der Einrichtung des Containerbaus statt.

 

asgTreffpunkt Demokratiebildung "ASG gemeinsam gestalten"

Liebe Schüler*innen,
herzliche Einladung zum Treffpunkt Demokratiebildung am Mittwoch, 12.06.24 um 15.45-18.15 Uhr im Foyer/Cafeteria.
Hier könnt ihr euch gemeinsam mit Lehrer*innen darüber austauschen, wie unsere Schule demokratischer werden kann (zur Einladung).

 

asgEinladung: Revue zum 50-jährigen Jubiläum

Wir laden ganz herzlich ein, mit uns musikalisch den 50. Geburtstag unserer Schule zu feiern. Ehemalige Schüler*innen ab dem Abijahrgang 1990 und aktive Schüler*innen von Klasse 5-12 werden für euch die Musical-Highlights des ASG auf die Bühne bringen (zum Plakat). Chor, Solist*innen, Band, Technik, Moderator*innen und die Musikfachschaft freuen sich über Ihr Kommen!
Am Montag beginnt der Kartenvorverkauf:
3€ für Schüler*innen / 5€ für Erwachsene (Foyer in den Pausen / Sekretariat).

 

asgInfo-Veranstaltung für Erstwähler*innen

Am Fr., 07.06.2024 findet eine kommunale Info-Veranstaltung für alle Erstwähler*innen von 15:00 bis 17:00 Uhr im großen Saal des Kultur- und Vereinshauses statt. Die Veranstaltung wird von ErsteWahlBW unter dem Dach des Instituts für angewandte Sozialwissenschaften Stuttgart parteipolitisch neutral moderiert (zum Plakat).

 

asgHaydn, Heimat und die Hymne!

Welche Bedeutung spielen Nationalhymnen in unserem Leben?
Mit dieser Frage beschäftigte sich am 8. Mai, passend zum Jubiläum des Kriegsendes, ein Gesprächskonzert am ASG.
Dafür war ein Streichquartett mit Mitgliedern des Philharmonischen Orchesters und Frau Kirschke, Leiterin der Abteilung Musikvermittlung am Theater Freiburg bei uns zu Gast.
weiterlesen.

 

asgBesuch der Klimaschutzmanagerin der Gemeinde Gundelfingen am ASG

Am 20. März 2024 besuchte Frau Sonnenschein, Klimaschutzmanagerin der Gemeinde Gundelfingen, den Geographiekurs am ASG, um über Klimaschutzmassnahmen vor Ort zu sprechen. Lesen Sie hierzu den Bericht von Tara Herberger.

 

asg1. Platz für die 10b bei "Mathematik ohne Grenzen"

Die Klasse 10b erreichte beim Wettbewerb „Mathematik ohne Grenzen“ 2024 von allen 149 teilnehmenden zehnten Klassen des RP Freiburg den ersten Platz! Sie ist damit zum Finalwettbewerb und zur internationalen Siegerehrung am 06.06.2024 im Europapark Rust eingeladen. Herzlichen Glückwunsch!

 

asgDas Junge Theater lädt ein: Die Liebe zu den drei Orangen

Das Junge Theater des Albert-Schweitzer-Gymnasiums spielt in diesem Jahr eine märchenhafte und magische Zauberkomödie nach Carlo Gozzi (zum Plakat).
Aufführungen sind am 13.04., 14.04. und 16.04.2024 jeweils um 19.30 Uhr.
In einem Königshaus lebt das Königspaar mit seinem Sohn, ein hypochondrisch erkrankter Prinz, der niemals lachen kann. Die Spaßmacherinnen Truffaldina und Triffaldinette wollen ihn durch Festivitäten, Tänze, Reime und Zirkusspiele zum Lachen bringen. Jedoch vergeblich. Und es gibt Intriganten am Hof, die sich den Tod des Prinzen wünschen. Prinzessin Clarisse verbündet sich mit Leander, dem ersten Minister, mit Smeraldine und der Magierin Fata Morgana.
Und die drei Orangen? Sehen Sie selbst, was es mit ihnen auf sich hat. Welche Rolle spielt der fürchterliche Koch und die gute Zauberin Tschélia? Ob der Prinz doch geheilt werden kann…?
Karten können auf dem Wochenmarkt in Gundelfingen, im Sekretariat und in den Pausen beim Schülerverkauf erworben werden.

 

asgProjekttage 2024

Diesen Sommer plant das Schulzentrum nach langer Pause wieder Projekttage. Diese finden am Montag, den 22. und Dienstag, den 23. Juli 2024 statt und stehen unter dem Motto: GEMEINSAM GESUND. Damit eine ausreichende Anzahl an Projekten zur Verfügung steht, werden ca. 100 Projekte benötigt. Wir würden uns deshalb sehr freuen, wenn Schüler*innen oder Eltern ein Projekt anbieten würden. Eine Lehrkraft wird jeweils die Durchführung des Projektes unterstützen.
Die Anmeldung eines Projektes ist bis zum 07.06.2024 möglich.
♦   Brief an die Schülerinnen und Schüler
♦   Brief an die Eltern
♦   Projekt anmelden
(bitte die PDF-Datei „Projekt anmelden“ ausfüllen und an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken)

 

asgNachmeldungen für die neuen 5. Klassen

Die Nachmeldungen für die neuen 5. Klassen finden am Mittwoch, 10.04.2024 in der Zeit zwischen 12:00 Uhr und 16:00 Uhr statt.
Bitte füllen Sie vorher unser digitales Anmeldeformular aus und melden Sie sich telefonisch im Sekretariat (Tel. 0761 150 651 0) an, um für Mittwoch einen Termin zu vereinbaren.Vielen Dank.

 

Zum Seitenanfang