Aktuelles aus unserer Schule

Theater2019 IconDas KLEINE THEATER: Undine

Am Freitag, 20. Mai lädt das Kleine Theater des Albert-Schweitzer-Gymnasiums zu "Undine - die kleine Seejungfrau" von Andersen/ Czesienski ein (zur Einladung). Die Vorstellung findet um 18.00 Uhr im Musiksaal statt. Der Eintritt ist frei.

 

Spanien

Solidarität mit der Ukraine

 Anlässlich des Kriegs in der Ukraine organisiert das Albert-Schweitzer-Gymnasium Gundelfingen freitags diverse Aktionen. Als Auftakt bildete die Schulgemeinschaft letzte Woche auf dem Schulhof ein Peace-Zeichen, das für weltweiten Frieden stehen soll. Die nächsten "Freitags-Aktionen" werden u.a. ein Kuchenverkauf in der Schule (1.4.) und auf dem Gundelfinger Wochenmarkt (8.4.) sein, dessen Erlös an ein Hilfsprojekt für die Ukraine gespendet wird.
Ukraine Peace ASG
 
 
Mi 16.3. (18 - 19 Uhr) Klassenübergreifenden Videokonferenz mit Oliver Müller, Leiter der Caritas International (Sitz Freiburg)
Am Mittwoch, den 16.03.22 von 18 - 19 Uhr stellt sich Oliver Müller, Leiter der Caritas International (Sitz Freiburg) in einer klassenübergreifenden Videokonferenz den Fragen von Schülerinnen und Schülern. Das Ziel der Veranstaltung ist es einerseits Informationen aus erster Hand zum Thema Nothilfe zu erhalten und andererseits auch konkrete Handlungsmöglichkeiten für die Schüler*innen aufzuzeigen.
Technisch läuft die Veranstaltung über eine BBB-Konferenz im Moodle-Raum "Ukrainehilfe". Interessierte Kolleg:innen sind (auch gerne mit interessierten Schüler*innen ihrer Klassen) herzlich eingeladen.
Wer teilnehmen möchte, muss sich bitte unter folgendem Link https://moodle.asg-gundelfingen.de/moodle/course/index.php?categoryid=80 und mit Hilfe des Einschreibeschlüssels "Ukrainehilfe2022" in den Kurs einschreiben.
 
Sa., 12.3. Menschenkette in Gundelfingen
Das ASG beteiligt sich an der Menschenkette in Gundelfingen für Frieden in der Ukraine.
 
Mo., 7.3. Schweigeminute zu Beginn des Unterrichts nach den Fastnachtsferien
Mit einer Schweigeminute zu Unterrichtsbeginn gedachte das ASG den Opfern des Krieges in der Ukraine.
 
 
 
 
 

asgTag der Vielfalt am 15. Mai 2022

Am Sonntag, 15.05. findet in Gundelfingen der Tag der Vielfalt mit zahlreichen Angeboten rund um die Festhalle statt. Herzliche Einladung dazu (zur Einladung)! Der AK Eine Welt wird hier Kuchen zugunsten von einem Internat in Burundi verkaufen. Wir bitten um Kuchenspenden und Unterstützung beim Standdienst.
Herzlichen Dank!

 

Weihnachten

Frohe Weihnachten!⭐

Das ASG wünscht Frohe Weihnachten und alles Gute für das Jahr 2022!
Den Weihnachtsbrief der Schulleitung und einen weiteren Elternbrief mit aktuellen Informationen zum Unterricht nach den Ferien finden Sie im internen Bereich.

 

Spanien

Der etwas andere Austausch

Der virtuelle Austausch zwischen dem Colegio Llor (Sant Boi, Spanien), dem ASG Gundelfingen und der GMS Gundelfingen begann vielversprechend. Am letzten Montag vor Weihnachten war es soweit. Die Räume waren weihnachtlich geschmückt, die Tablets gerichtet, funktionstüchtig und einsatzbereit für den großen Moment.
Mehr als zwanzig SchülerInnen der Klassen 10 des ASG und der GMS Gemeinschaftsschule Gundelfingen haben sich erfolgreich auf Moodle und BBB eingeschrieben und warteten gespannt auf die Ankunft der spanischen SchülerInnen aus dem Colegio LLor (Katalonien, Spanien). weiterlesen

 

 

asgErreichen der Corona-Alarmstufe

Ab morgen, Mittwoch 17.11. wird in Baden-Württemberg die Corona-Alarmstufe erreicht werden.
Für den Schulbetrieb bedeutet dies die Wiedereinführung der Maskenpflicht auch im Unterricht.
Ab Montag, 22.11. werden wir für den Zeitraum der Dauer der Alarmstufe zu der bis zu den Herbstferien geltenden Pausenregelung zurückzukehren.
Damit werden die Klassen 5/7/9, sowie 6/8/10 und die Kursstufe ab kommenden Montag wieder versetzte Pausen haben.

 

asgPädagogischer Tag "Digitalisierung und Digitalität am ASG" am 15.11.2021

Am kommenden Montag findet am ASG von 8.15 Uhr bis 16 Uhr ein Pädagogischer Tag zum Thema "Digitalisierung und Digitaliät am ASG" statt. Zu dieser Veranstaltung sind ausdrücklich auch Schüler*innen und Eltern eingeladen. Für den Pädagogischen Tag gilt als Schulveranstaltung die 3-G-Regel.

An diesem Tag ist unterrichtsfrei für alle Schülerinnen und Schüler.
Für die Klassen 5 bis 7 ist von der 2. bis zur 5. Stunde ein Betreuungsangebot eingerichtet. Die Anmeldung erfolgt über das Sekretariat. Die Anmeldefrist wurde auf Freitag, 12.11. verlängert.

Nähere Informationen können Sie dem Elternbrief vom 29.10.2021 im internen Bereich und dem Informationsschreiben entnehmen.

 

asgEinweihung Sporthalle

Am 21.10.21 wurde die neue Einfeldhalle im Beisein von Landrätin Dorothea Störr-Ritter und Bürgermeister Walz eingeweiht. Wir freuen uns sehr, dass uns damit voraussichtlich in der zweiten Schulwoche nach den Herbstferien eine weitere und neu ausgestattete Sporthalle zu Verfügung steht. Ausdrücklich bedanken möchte ich mich bei Christine Gerdes und Christian Eckhardt, die seitens der Fachschaft Sport hier maßgeblich zu einer gelingende Umsetzung beigetragen haben.

Lesen Sie hierzu auch die Artikel in der Badischen Zeitung vom 22.10.21 "Neue Halle für Gundelfinger Schulzentrum" und
in der Von Haus zu Haus vom 28.10.21 "Ein Lern-, Bildungs- und Wohlfühl-Ort".

 

asgCheck out Gufi! Auftaktradtour der AG-Kommunalpolitik am 18.10.21

Habt ihr das Gefühl, dass in Gundelfingen noch etwas fehlt, damit die Gemeinde ein guter Schul- oder Wohnort für euch ist? Oder habt ihr vielleicht sogar schon eine konkrete Idee für ein Projekt, das ihr in Gundelfingen umsetzen möchtet? Wollt ihr die Zukunft von Gundelfingen mitgestalten?
Dann macht doch bei der AG Kommunalpolitik mit, denn wir wollen das auch. Wir laden euch deshalb ganz herzlich zu unserer diesjährigen Auftaktveranstaltung ein, ganz egal, ob ihr schon im letzten Jahr dabei wart oder jetzt neu anfangen möchtet.
Anmeldung über folgendes Formular

 

asgKooperationsvertrag mit dem Deutschen Roten Kreuz

Am 23. September 2021 wurde es offiziell: Der Schulsanitätsdienst des Albert-Schweitzer-Schulzentrums und das Deutsche Rote Kreuz arbeiten zusammen. Der Kooperationsvertrag wurde von allen Beteiligten (s. Photo) unterschrieben.
Mareike Jänicke vom Deutschen Roten Kreuz und 21 Schülersanitäter/innen starteten dann direkt in einen zweitägigen Erste Hilfe Kurs, der mit der Prüfung zum Schulsanitäter/in am darauffolgenden Tag abschloss.

 

asgElternabende 2021/22

Auch in diesem Jahr werden die Elternabende einen zweigeteilten Ablauf aufweisen: Die Klassenpflegschaften beginnen jeweils mit einer gemeinsamen Veranstaltung für die ganze Jahrgangsstufe. Im Anschluss daran wird der Elternabend für die einzelnen Klassen fortgesetzt. Für alle Veranstaltungen gilt die „3G-Regel“.

Zum Zeit- und Raumplan der Elternabende.

 

Zum Seitenanfang